PHILOSOPHE / METHODE

Entscheidend für den Erfolg beim Apnoetauchen sind Entspannung, innere Ruhe und eine stressfreie Umgebung. Vor diesem Hintergrund verläuft auch die gesamte Ausbildung bei Apnea-X  in einer ruhigen entspannten Umgebung, um die optimalen Voraussetzungen für den bestmöglichen Erfolg in Deinem Tauchkurs zu erzielen. Auch komplexe theoretische Inhalte werden in entspannter Atmosphäre und im direkten Dialog vermittelt. Die herrliche Landschaft der Alpen unterstützt die Ruhe nur noch. In Summe wird damit die Grundlage für hohen Lernerfolg geschaffen.
In der Praxis liegt ein Augenmerk auf Sicherheit. Dafür werden einige Regeln erörtert und anhand zahlreicher Partnerübungen geübt, trainiert und gefestigt.
Am Ende ist so jeder Kursteilnehmer in der Lage, selbständig mit einem Partner jeder Leistungsstufe tauchen und trainieren zu können.
Ein zweiter Aspekt der praktischen Ausbildung ist die Performancesteigerung. Dazu werden neben dem richtigen Schwimstil Atmung und Konzentration in entspannter Atmosphäre geschult, gefördert und trainiert. Druckausgleichstechniken werden in verschiedenen Übungen vertieft und so letztlich die Leistungen in den Bereichen Zeit-, Tief- und Streckentauchen Schritt für Schritt optimiert und gesteigert. Ziel ist auch hier, die Fähigkeit zum selbständigen und unabhängigen Tauchen mit einem Tauch- oder Trainingspartner zu vermitteln.